icon-arrow-large-down icon-arrow-large-left icon-arrow-large-right icon-arrow-large-up icon-arrow-medium-down icon-arrow-medium-left icon-arrow-medium-right icon-arrow-medium-up icon-arrow-small-down icon-arrow-small-left icon-arrow-small-right icon-arrow-small-up icon-calendar icon-circle-arrow-down icon-circle-arrow-left icon-circle-arrow-right icon-circle-arrow-up icon-circle-bookmark icon-circle-play icon-circle-print icon-circle-share icon-clock icon-exit icon-exit-small icon-fullscreen icon-gallery icon-info icon-minus icon-mute icon-pause icon-pdf icon-play icon-plus icon-search icon-share icon-social-delicious icon-social-digg icon-social-facebook icon-social-google icon-social-google-plus icon-social-linkedin icon-social-mail-ru icon-social-myspace icon-social-pinterest icon-social-stumbleupon icon-social-twitter icon-social-vkontakte icon-social-weibo icon-social-xing icon-social-yahoo icon-social-youtube icon-sort icon-video icon-website icon-arrow-small-right-teaser

Datenschutzerklärung – Exolon Group

Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung Ihrer Daten ist für die Exolon Group NV ein wichtiges Anliegen, das in allen unseren Geschäftsabläufen berücksichtigt wird. Daher möchten wir Ihnen an dieser Stelle die Grundsätze erläutern, die im Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten zum Tragen kommen. Diese und ggf. weitere Informationen werden bei jeder Erhebung solcher Daten bereitgestellt.


1. Wer wir sind:


Der für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne dieser Datenschutzerklärung zuständige Datenverantwortliche ist die Exolon Group NV mit Sitz in Wakkensesteenweg 47, 8700 Tielt (Belgien) sowie die mit ihr verbundenen Unternehmen (nachstehend „Exolon Group“ bzw. „wir“).


Als Datenverantwortlicher respektieren wir Ihr Recht auf Privatsphäre und verarbeiten die uns von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten ausschließlich gemäß den geltenden Datenschutzgesetzen und den Ausführungen in dieser Richtlinie. Zu den geltenden Datenschutzgesetzen gehören (i) die Datenschutz-Grundverordnung (Verordnung 2016/679) („DSGVO“) und (ii) alle übrigen bestehenden oder neuen geltenden Gesetze, die sich auf die Verarbeitung personenbezogener Daten einer lebenden Person und auf die Privatsphäre beziehen oder auswirken.


Bei Fragen können Sie sich an die Exolon Group wenden, indem Sie an die vorstehende Adresse schreiben oder eine E-Mail an gdpr@exolongroup.com senden.


2. Art der über Sie erhobenen personenbezogenen Daten und Zweck der Datenerhebung


2.1 Kategorien personenbezogener Daten

  1. Kontaktdaten/Identifikationsdaten

    Wir erheben personenbezogene Daten über Sie (u. a. Name, Postanschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummern), wenn Sie sich auf unserer Website registrieren, wenn Sie eine Bestellung für eine Dienstleistung oder ein Produkt von uns aufgeben, wenn Sie uns kontaktieren (indem Sie ein Kontaktformular auf unserer Website ausfüllen, über die angegebene Adresse schreiben oder eine E-Mail senden) oder wenn Sie eine Anfrage an uns stellen oder bestimmte Materialien anfordern.

  2. Daten im Zusammenhang mit der Übermittlung elektronischer Kommunikation

    Wenn Sie sich auf unserer Website registrieren, erfassen wir Ihre IP-Adresse und speichern das Datum und die Uhrzeit der Registrierung.

  3. Technische Zugangsdaten

    Wenn Sie unsere Website besuchen, erfasst die Exolon Group mithilfe eines automatisierten Systems Daten und Informationen. In der Regel werden diese Informationen jedoch nicht zur Identifizierung der Nutzer unserer Website verwendet. Zu den in den Logfiles des Servers gespeicherten technischen Zugangsdaten gehören u. a. folgende Daten:

    • Informationen zum Browsertyp und zur Browserversion des Benutzers
    • Betriebssystem des Benutzers
    • Internetanbieter des Benutzers
    • IP-Adresse des Benutzers
    • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
    • Websites, von denen das System des Benutzers auf unsere Website weitergeleitet wurde (Referrer)
    • Websites, auf die das System des Benutzers über unsere Website zugreift.


2.2 Zweck und Rechtsgrundlage gemäß DSGVO


Wir sind berechtigt, Ihre personenbezogenen Daten zu den folgenden Zwecken und auf der folgenden Rechtsgrundlage zu erheben, zu speichern und zu verwenden:

  1. um Sie zu identifzieren und sämtliche Ihrer bei uns geführten Konten zu verwalten (Einwilligung – Artikel 6.1.(a) DSGVO) – die Nichterteilung einer Einwilligung für diesen Zweck würde dazu führen, dass kein Konto eingerichtet werden kann;
  2. um Sie bezüglich einer von Ihnen gebuchten Dienstleistung zu kontaktieren, oder um Ihnen von Ihnen angeforderte Informationen bereitzustellen (Vertragserfüllung – Artikel 6.1.(b) DSGVO) – eine fehlende Einwilligung zu diesem Zweck würde bewirken, dass wir Ihnen nicht weiterhelfen können;
  3. um Ihre Online-Anfragen zu beantworten und Ihnen die von Ihnen gewünschten Dienstleistungen anzubieten (Vertragserfüllung – Artikel 6.1.(b) DSGVO) –eine fehlende Einwilligung zu diesem Zweck würde bewirken, dass wir Ihre Anfrage nicht weiter bearbeiten können;
  4. um Zahlungen für unsere Dienstleistungen/Produkte abzuwickeln (Vertragserfüllung – Artikel 6.1.(b) DSGVO) – eine fehlende Einwilligung zu diesem Zweck würde bewirken, dass wir kein Vertragsverhältnis mit Ihnen eingehen können;
  5. um Streitigkeiten beizulegen oder überfällige Forderungen einzuziehen (berechtigtes Interesse – Artikel 6.1.(f) DSGVO) – eine fehlende Einwilligung zu diesem Zweck würde bewirken, dass wir kein Vertragsverhältnis mit Ihnen eingehen und unsere Rechte nicht durchsetzen können;
  6. um Ihnen unsere Website und deren Inhalte zur Verfügung zu stellen (berechtigtes Interesse – Artikel 6.1.(f) DSGVO) – eine fehlende Einwilligung zu diesem Zweck würde bewirken, dass wir Ihnen keinen Zugang zur Website gewähren können;
  7. um die Inhalte unserer Website bereitzustellen, die Funktionsfähigkeit unserer IT-Systeme und die Optimierung unserer Website sicherzustellen sowie unsere berechtigten Interessen zu wahren, und um im Falle eines tatsächlichen oder versuchten missbräuchlichen Zugriffs auf unsere Website eine Klärung herbeizuführen; (berechtigtes Interesse – Artikel 6.1.(f) DSGVO) – eine fehlende Einwilligung zu diesem Zweck würde bewirken, dass wir Ihnen keinen Zugang zur Website gewähren können; und
  8. um den Missbrauch der Angebote zu verhindern (berechtigtes Interesse – Artikel 6.1.(f) DSGVO – eine fehlende Einwilligung zu diesem Zweck würde bewirken, dass wir Ihnen keinen Zugang zur Website gewähren können.


3. Wie und an wen wir Ihre personenbezogenen Daten weitergeben


3.1 Funktionsprinzip


Sofern in dieser Richtlinie nicht anderweitig geregelt, verkaufen, vermieten und geben wir Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter.


3.2 Einhaltung von Gesetzen und Rechtsprechung


In folgenden Fällen sind wir zur Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten berechtigt:

  • wenn wir nach geltendem Recht, durch eine staatliche Stelle oder durch eine Strafverfolgungsbehörde dazu verpflichtet sind bzw. werden;
  • zur Geltendmachung oder Ausübung unserer gesetzlichen Rechte oder zur Abwehr von rechtlicher Inanspruchnahme;
  • um rechtswidrige Handlungen, mutmaßlichen Betrug, potenzielle Bedrohungen für die physische Sicherheit von Personen, Verstöße gegen unsere Nutzungsbedingungen zu untersuchen, zu verhindern, Maßnahmen dagegen zu ergreifen oder in etwaiger sonstiger gesetzlich vorgeschriebener Form nachzugehen.


4. Datenspeicherung


Wir speichern personenbezogene Daten 3 Jahre lang, es sei denn, diese unterliegen anderen gesetzlichen Verpflichtungen wie handels- oder steuerrechtlichen bzw. im Rahmen laufender Gerichtsverfahren geltender Aufbewahrungsfristen.


5. Datensicherheit


Ihre uns zur Verfügung gestellten Daten werden durch geeignete technische und organisatorische Maßnahmen vor zufälliger oder vorsätzlicher Manipulation, Verlust, Zerstörung, unbefugtem Zugriff und unbefugter Weitergabe an Dritte geschützt. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend den technologischen Entwicklungen und organisatorischen Möglichkeiten kontinuierlich überprüft und verbessert.


6. Hinweise zu Ihren Rechten


Sie haben das Recht:

  • Auskunft über Ihre von uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten;
  • sofern die Verarbeitung Ihrer Einwilligung bedarf, sind Sie jederzeit zum Widerruf der Einwilligung berechtigt, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird;
  • Ihre personenbezogenen Daten zu berichtigen, zu löschen oder die Verarbeitung beschränken zu lassen;
  • einer unserem berechtigten Interesse, dem öffentlichen Interesse oder der Erstellung eines Profils dienenden Verarbeitung zu widersprechen, es sei denn, die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder wir können zwingend schutzwürdige Gründe für diese Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen;
  • die (mit ihrer Zustimmung erfolgende) Zusendung von Direktmarketing-Mitteilungen abzulehnen;
  • die Übermittlung Ihrer Daten im gesetzlich zulässigen Umfang zu verlangen, sofern die Voraussetzungen des Artikels 21 DSGVO erfüllt sind, und
  • bei der zuständigen Aufsichtsbehörde Beschwerde einzureichen. Weitere Kontaktdaten finden Sie unten.

Bei Fragen senden Sie bitte eine E-Mail an gdpr@exolongroup.com


7. Schutz der Privatsphäre von Kindern


Wir nehmen keine wissentliche Erhebung personenbezogener Daten von Kindern vor. In der Regel wissen wir nicht, wie alt die Besucher unserer Website sind. Da uns der Schutz von Kindern bei der Nutzung des Internets sehr wichtig ist, raten wir allen Eltern und Erziehungsberechtigten, ihre Kinder zu einem sicheren und verantwortungsvollen Umgang mit dem Internet anzuleiten. Kinder dürfen ohne die ausdrückliche Zustimmung ihrer Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an die Exolon Group übermitteln.


8. Ihr Ansprechpartner


Die Exolon Group ist für den Inhalt dieser Website verantwortlich.


Wakkensesteenweg 47, 8700 Tielt, Belgien
gdpr@exolongroup.com


Die ständige Weiterentwicklung des Internets macht es erforderlich, dass wir unsere Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit anpassen. Wir behalten uns das Recht vor, diese Änderungen jederzeit vorzunehmen.



Zuletzt aktualisiert am 31. Januar 2022